#passionforscience

Jeder von uns hat eine Vision für die Zukunft und investiert viel Zeit und Leidenschaft, um dieses Ziel zu erreichen. Durch nachhaltigen Fortschritt und unser Gespür für Innovationen können wir bei Sartorius dazu beitragen, dass Ihre Vision Wirklichkeit wird. Denn wir teilen Ihre #passionforscience.

 

Bei der Entwicklung neuer Produkte und Serviceleistungen arbeiten wir mit Hingabe und Liebe zum Detail. Wir optimieren laufend die Ergonomie unserer Produkte, um Ihre Gesundheit und Sicherheit zu gewährleisten. Wir forschen nach neuen Technologien und zukunftsweisenden Funktionen, damit Sie Ihre Arbeitsabläufe vereinfachen und beschleunigen können. Für eine neue Dimension der Datenverarbeitung entwickeln wir die Vernetzung all unserer Laborgeräte ununterbrochen weiter.

For you, we are turning science into solutions.

Entdecken.

Entdecken Sie Sartorius Produkte und Serviceleistungen

Lernen Sie unsere Produkte und Serviceleistungen im Detail kennen. Sehen Sie sich unsere unterhaltsamen Videos an, erleben Sie unsere Produkte live und finden Sie heraus, warum wir sie lieben.

nach oben

News Feed – Aktuelles über Produkte, Ereignisse und Trends

Science Quote of the Week
(2017-06-21)

There are many different situations in which this week's quote applies. How do you apply these words by Aristotle to your everyday life as a scientist? "The worst form of inequality is to try to make unequal things equal."

How to deal with trolls in science communications
(2017-06-19)

Trolls are no longer just some mythical creatures from Scandinavian folklore. Trolls have become a real plague spreading on the internet. Social media platforms are one of their favorite places to cause trouble by starting arguments and posting inflammatory messages. Recognizing troll talk and knowing about strategies to control trolling may help you to make scientific discussions on social media platforms a pleasant and beneficial experience again. ©jd-photodesign|Fotolia

Science Quote of the Week
(2017-06-16)

"If you know you are on the right track, if you have this inner knowledge, then nobody can turn you off... no matter what they say." True words by botanist and geneticist Barbara McClintock, who would have turned 115 today.

arium® lab water systems – Inspired by your applications
(2017-06-14)

The arium® product family has been specially designed to meet, and exceed, your needs for process reliability, ease of use and cost efficiency in research and analytical laboratories. Watch our video to learn about the widest array of options and accessories to customize your lab water system to your specific application.

Interview: A single drop of synthetic DNA can store the total data in the world
(2017-06-13)

The global explosion of data requires more and more data storage space. Turning digital data into biological data offers a promising approach to master this problem. Watch this interview with the first author of a recently published Science paper and discover the exciting advances made in the development of using artificially generated DNA as a storage device for digital data. ©garrifrotto|Fotolia

Science Quote of the Week
(2017-06-08)

Due to his fundamental contributions to physics and mathematics, Sir Isaac Newton is considered one of the most influential scientists of all times. Although he already enjoyed a great international reputation during his lifetime, the genius himself was rather modest of his own achievements: "My powers are ordinary. Only my application brings me success."

Free webinar: Multiplex your assessment of CAR T-cell function
(2017-06-07)

Rapid and simultaneous analysis of multiple cytotoxic processes in suspensions of target and effector cells is key to understanding immunological responses to cancer and the development of tumor-specific T-cell based therapies. Watch our free webinar describing a non-radioactive high-throughput flow cytometry assay for multi-parametric assessment of CAR T-cell function. ©dizain|Fotolia

top

#passionforscience in den sozialen Medien

Teilen.

#passionforscience-App

Nehmen Sie Ihre eigenen #passionforscience-Bilder und -Videos auf. Laden Sie sie auf unsere Website hoch und nehmen Sie an unserem Fotowettbewerb teil. Teilen Sie Ihr Werk auch mit Freunden und stimmen Sie mit über den Gewinner des Wettbewerbs ab.

 

Die #passionforscience-App für Ihr Smartphone jetzt herunterladen:

 

App Store  Play Store 

nach oben

Erleben.

Sartorius in Ihrer Region

Entdecken Sie unsere #passionforscience hautnah - auf Messen, Tagungen und weiteren Veranstaltungen. Lernen Sie unser vielseitiges Portfolio an Laborprodukten und Serviceleistungen live kennen. Teilen Sie von unserem Stand aus Ihre #passionforscience live mit unserer globalen #passionforscience-Community. Kommen Sie einfach vorbei.

Weitere Events

September 21-23, 2017 – Hyderabad, India

analytica India & India Lab Expo

analytica Anacon India and India Lab Expo are held at the same time since 2015. Together, these two events build the leading platform for analysis, laboratory and biotechnology on the Indian subcontinent. Both exhibitions cover the entire value chain for industrial and research laboratories. The 2016 fair had a record-breaking 233 exhibitors and 7,042 visitors and highlighted the huge potential of the Indian laboratory technology, analysis and biotechnology market. Get to know Sartorius' innovative solutions at our booth.

more

October 10-13, 2017 – Beijing, China

BCEIA 2017

The Beijing Conference and Exhibition on Instrumental Analysis (BCEIA), organized by the China Association for Instrumental Analysis, has become the most professional and most widely known event in the national analysis & testing field. It has played a huge role in the promotion of international scientific communication and the development of China's scientific analysis and testing field and analysis equipment manufacturing. Find Sartorius at booth 32049-32052.            

more

nach oben

November 1-2, 2017 – Birmingham, UK

Lab Innovations 2017

Join us at Lab Innovations 2017. This is your opportunity to be a part of the nation’s largest gathering of laboratory manufacturers and suppliers. With the UK being a global leader in research and development, you will have the opportunity to take a look these latest innovations as well as source new products to ensure you achieve efficiency in your laboratory. NEC, Birmingham; booth F5.

more

June 13-15, 2017 – Guadalajara, Mexico

Expo Pack 2017

The Expo Pack Guadalajara 2017 will be the largest packaging and processing show in Mexico in 2017. Third edition will feature 500 companies covering the industries of packaging and processing, food, beverage, pharmaceuticals, cosmetics & personal care, graphic arts, chemical, household chemicals, textile, footwear, automotive, hardware, furniture and electronics. Visit the Sartorius booth to convince yourself of our innovative lab technologies and services. Expo Guadalajara. Booth 3204.

more

Sartorius Lab Academies – die individuellen Schulungen mit Erfolgsversprechen.

Professionelle und individuelle Schulungen sind der Schlüssel zum Erfolg. Deshalb haben wir ein Trainingsprogramm entwickelt, das Ihnen dabei hilft die Produktivität Ihrer Arbeitsabläufe zu optimieren und gleichzeitig das Qualitätsbewusstsein zu steigern.

Maximieren Sie Ihre Leistung! Entdecken Sie die Möglichkeiten und wählen Sie Ihre maßgeschneiderte Schulung in den Bereichen Pipettieren, Filtrieren, Wägen und Laborwasser-Aufreinigung.

Entdecken Sie Ihre Trainingsmöglichkeiten

nach oben

Verlieben.

Mit ganzem Herzen bei der Sache

Weltweit tragen mehr als 6.800 Menschen mit ihren Ideen, ihrer Fachkompetenz und und nicht zuletzt ihrem begeisterten Engagement zu Sartorius' Erfolg bei. Unsere Mitarbeiter wissen ihre Freiheit zu schätzen. Sie legen Wert darauf, sich persönlich und beruflich weiterentwickeln zu können, und geben bei der Arbeit ihr Bestes. Lernen Sie einige unserer Mitarbeiter aus der ganzen Welt kennen und finden Sie heraus, welche Karrierechancen sich Ihnen selbst bei Sartorius bieten.

Mitarbeiter und Karriere

 

nach oben

Sartorius' #passionforscience ist fast 150 Jahre alt

1870

Unsere Geschichte beginnt an der Universität Göttingen, als der „Universitätsmechanikus“ Florenz Sartorius den Grundstein für das Unternehmen mit feinmechanischen Präzisionswaagen legte: Im Jahre 1870 gründete Sartorius seine „Feinmechanische Werkstatt F. Sartorius“. Seine bahnbrechende Erfindung – eine kurzarmige Analysenwaage – revolutionierte die Arbeit im Forschungslabor durch die Verwendung eines neuartigen, leichten Aluminiums.

1898

1898 richtete Sartorius eine neue Produktionsstätte in der Weender Landstraße in Göttingen ein, die bis 2018 Hauptsitz des Unternehmens bleibt.

1914

Das Unternehmen wird in die „Sartorius-Werke AG“ mit vier „Abteilungen“ für die verschiedenen Produktgruppen umgewandelt: 1. Waagen, 2. Mikrotome, 3. Thermostate und Inkubatoren, 4. Geodätische, astronomische und terrestrische Magnetinstrumente. Das Unternehmen erwirbt sich in verschiedenen wissenschaftlichen und technischen Segmenten weltweites Renommee: Zur damaligen Zeit exportieren die „Sartorius-Werke“ etwa 60 Prozent ihrer Produktion ins Ausland.

1922

1922 erfindet Richard Zsigmondy den „kalten Ultrafilter“. Diese Filter dienen als Grundlage für die Herstellung von Produkten der Bereiche Abtrenn- und Filtertechnologie im kommerziellen Maßstab bei Sartorius.

1927

1927 gründet Sartorius zusammen mit dem Chemienobelpreisträger Richard Zsigmondy die „Membranfiltergesellschaft mbH“. Die von Zsigmondy entwickelten Membranen legen den Grundstein für die Entwicklung von Membranfiltern bei Sartorius: So produziert Sartorius heute zum Beispiel Spezialmembranen, die als Teststreifen für Schwangerschaftstest-Kits verwendet werden.

1954

Die Elektrono 1, Sartorius’ erste elektromagnetisch-kraftkompensierende (EMK) Waage, geht in Serienproduktion.

1955

Sartorius stellt die erste Mikrowaage zum Wägen unter Normalatmosphäre vor.

1958

Die 100.000. Analysenwaage wird produziert.

1970

Sartorius baut die ersten elektronischen Präzisions- und Analysenwaagen. Der darauf folgende Auftragsboom führt zur Gründung zahlreicher Tochtergesellschaften im Ausland und trägt entscheidend zur Signifikanz des heutigen Sartorius-Konzerns bei.

1971

Die erste Nanogrammwaage stellt den Weltrekord für höchste Präzision beim Wägen auf. Auf dieser Waage werden die Gesteinsbrocken gewogen, die der Astronaut Neil Armstrong vom Mond zur Erde mitbrachte.

1979

Die erste oberschalige Analysenwaage wird vorgestellt.

1983

Die erste automatische Einheit für Integritätstests von Membranfiltersystemen kommt auf den Markt.

1988

Sartorius' Liquid Handling (früher bekannt als „Biohit“) entwickelt die erste elektronische Pipette. Zwei Jahre später wird die erste kommerziell erfolgreiche elektronische Pipette, die Proline®, auf den Markt gebracht.

1990

Sartorius geht an die Börse.

1996

Die erste Ultramikrowaage der Welt mit einem Wägebereich, der 21 Millionen Wägeschritte auf 0,1µg genau vermisst. (Abbildung: Elektronische Ultramikrowaage von 1974, Wägebereich: 3 g; Ablesbarkeit: 0,3 µg)

1999

Sartorius erweitert sein Portfolio durch Zukauf von Vivascience (innovative Produkte für Zellkulturtechnologie, Proteinaufreinigung und Ultrafiltration) und Denver Instrument Company (Laborwaagen und -messtechnik).

2000

Sartorius erwirbt B. Braun Biotech International, den weltführenden Hersteller von Fermentern, Bioreaktoren und Zellkultivierungssystemen.

2005

Sartorius kauft 100% der Anteile des Anwendungsspezialisten Omnimark Instrument Corporation (Feuchtebestimmung) mit Sitz in Arizona, USA. (Abbildung: Feuchtebestimmer-Portfolio)

2005

In Kooperation mit der Technischen Universität Ilmenau, Deutschland, entwickelt Sartorius die genaueste Präzisionswaage der Welt. Mit dem sogenannten Superkomparator können Ein-Kilogramm-Prototypen, die von den nationalen metrologischen Instituten zum Kalibrieren von Gewichten verwendet werden, durch Bestimmen von Gewichtsdifferenzen im Nanogrammbereich kalibriert werden.

2011

Sartorius erwirbt das Liquid-Handling-Segment von Biohit, ein auf Labortechnik spezialisiertes finnisches Unternehmen. Mit dem Bereich Liquid Handling wird der Konzern um eine Schlüsselkomponente für sein Laborgeräte-Produktangebot bereichert.

2012

Sartorius wird dem TecDAX zugeordnet. In diesem Index sind die 30 größten deutschen Technologiewerte in Bezug auf Marktkapitalisierung und Umsatz zusammengefasst.

2016

Sartorius kauft die US-amerikanische IntelliCyt Corporation, einen preisgekrönten Innovator und Hersteller von Zell-Screening-Plattformen für die Medikamententwicklung, und ViroCyt, einen Spezialisten für schnelle Virusquantifizierung.

nach oben

Vielfältige Möglichkeiten für Ihr Labor

Begeistern Sie sich für unsere große Auswahl an innovativen und flexiblen Laborlösungen:

  • Stellen Sie Ihr Reinst- und ultrareines Wasser je nach Bedarf her – gemäß höchsten Qualitätsansprüchen. Wählen Sie dafür ein Aufreinigungssystem, das perfekt in Ihr Labor passt.
  • Bewältigen Sie Ihre Liquid-Handling-Aufgaben mit ergonomischen Pipetten. Sie reduzieren Ihr RSI-Erkrankungsrisiko und liefern Ihnen jederzeit exakte Ergebnisse.
  • Zentrifugieren Sie Ihre Proben mit der für Ihre Anwendung optimalen Geschwindigkeit. Genießen Sie die geräuscharme Arbeitsweise, bei der Sie sich voll und ganz auf andere Aufgaben konzentrieren können.
  • Vertrauen Sie auf unsere praxisbewährten Lösungen zur Probenvorbereitung für Filtrations- und Ultrafiltrationsanwendungen.
  • Profitieren Sie von Sartorius' langjähriger Kompetenz in der mikrobiologischen Qualitätskontrolle. Dadurch steigern Sie Ihre Effizienz und optimieren gleichzeitig Ihre Arbeitsabläufe.
  • Ein umfangreiches Angebot an Ultramikro-, Mikro-, Analysen- und Präzisionswaagen ermöglicht Ihnen eine breite Auswahl von Einsteigermodellen bis hin zu Hochleistungswaagen.
  • Unser globales Service-Team unterstützt Sie von der Installation und Qualifikation bis hin zur vorbeugenden Wartung, Kalibrierung, Reparatur und erweiterten Garantieleistung.

Die Sartorius-Sparte Lab Products & Services bietet hochkarätige Laborinstrumente wie beispielsweise Waagen, Pipetten und Laborwassersysteme. Darüber hinaus verfügen wir über eine große Auswahl an Verbrauchsmaterialien einschließlich Filtern, Pipettenspitzen und Produkten zur mikrobiologischen Qualitätskontrolle. Mit unserem umfangreichen, akkreditierten und erstklassigen Service-Angebot verlängern Sie die Lebensdauer Ihrer Laborinstrumente und stellen deren Genauigkeit, Präzision und Funktionstüchtigkeit langfristig sicher – und das alles mit nur einem einzigen Anbieter.

Alle Laborlösungen auf einen Blick

nach oben