#passionforscience

Jeder von uns hat eine Vision für die Zukunft und investiert viel Zeit und Leidenschaft, um dieses Ziel zu erreichen. Durch nachhaltigen Fortschritt und unser Gespür für Innovationen können wir bei Sartorius dazu beitragen, dass Ihre Vision Wirklichkeit wird. Denn wir teilen Ihre #passionforscience.

 

Bei der Entwicklung neuer Produkte und Serviceleistungen arbeiten wir mit Hingabe und Liebe zum Detail. Wir optimieren laufend die Ergonomie unserer Produkte, um Ihre Gesundheit und Sicherheit zu gewährleisten. Wir forschen nach neuen Technologien und zukunftsweisenden Funktionen, damit Sie Ihre Arbeitsabläufe vereinfachen und beschleunigen können. Für eine neue Dimension der Datenverarbeitung entwickeln wir die Vernetzung all unserer Laborgeräte ununterbrochen weiter.

For you, we are turning science into solutions.

Entdecken.

Entdecken Sie Sartorius Produkte und Serviceleistungen

Lernen Sie unsere Produkte und Serviceleistungen im Detail kennen. Sehen Sie sich unsere unterhaltsamen Videos an, erleben Sie unsere Produkte live und finden Sie heraus, warum wir sie lieben.

nach oben

News Feed – Aktuelles über Produkte, Ereignisse und Trends

Science Quote of the Week
(2018-01-15)

Happy birthday Edward Teller! The Hungarian-American theoretical physicist would have turned 110 years old today. He expressed the importance of scientific work with the following words: "The science of today is the technology of tomorrow."

Science Quote of the Week
(2018-01-13)

Happy Make Your Dream Come True Day! Is there a dream you have been dreaming for a while? Then find a way to make it a reality. Fulfilling your dream may not be easy and probably will not be done overnight. But it is always worth trying and working hard to make it come true. Or, to put it in the words of American zoologist Dian Fossey: "Dreams seldom materialize on their own."

Ultrapure water for accurate HPLC-SEC
(2018-01-12)

The purity of the water used in HPLC-SEC is essential. As proven in tests, arium® pro VF ultrapure water is excellent for preparing SEC (size exclusion chromatography) mobile phases. As a result, no ghost peaks or peak shifts are detectable during SEC.

Science Quote of the Week
(2018-01-04)

Which are the most promising words you enjoy hearing in the lab? With this week's science quote, we share Isaac Asimov's opinion on this topic: "The most exciting phrase to hear in science, the one that heralds new discoveries, is not 'Eureka!' but 'That's funny...'"

Research Xchange Forum: Early bird discount ends on January 15
(2018-01-03)

There are only a few days left to secure your early bird ticket for the upcoming Research Xchange Forum (March 20-21). So hurry up and register for our event in Goettingen, Germany, to gain insights into latest findings and best practices in regenerative medicine and cell therapy.

How to choose the right bottle-top dispenser
(2018-01-01)

There are various aspects that you need to consider when choosing the most suitable bottle-top dispenser for your work. This practical guide concisely explains these criteria to enable you to select the bottle-top dispenser version that meets your requirements best.

Syringeless filtration of phthalate samples for GC-MS analysis
(2017-12-28)

Filtration to clarify particle-laden environmental samples is a common preparatory step for GC-MS analysis of phthalates. In the test described in our application note, we demonstrate that 0.45 μm and 0.2 μm Claristep® syringeless filtration units are suitable for cleaning up phthalate samples by filtration.

top

#passionforscience in den sozialen Medien

Erleben.

Sartorius in Ihrer Region

Entdecken Sie unsere #passionforscience hautnah - auf Messen, Tagungen und weiteren Veranstaltungen. Lernen Sie unser vielseitiges Portfolio an Laborprodukten und Serviceleistungen live kennen. Teilen Sie von unserem Stand aus Ihre #passionforscience live mit unserer globalen #passionforscience-Community. Kommen Sie einfach vorbei.

Weitere Events

November 1-2, 2017 – Birmingham, UK

Lab Innovations 2017

The Lab Innovations 2017 will give the opportunity to take a look at the latest innovations as well as source new products to ensure to achieve efficiency in the laboratory. Lab Innovations is the only event in the UK that enables you to interact with nation’s leading laboratory professionals, from a diverse range of industries, all under one roof. Visit us at the National Exhibition Centre Hall 12 | Booth F.

more

November 21-24, 2017 – Moscow, Russia

19th Pharmtech & Ingredients

Pharmtech & Ingredients is the largest international exhibition in Russia and the CIS presenting equipment, raw materials and technologies for manufacturing pharmaceutical products, nutritional supplements, blood products and cosmetics. Visit Sartorius at the Crocus Expo IEC, Pavilion 2 | Hall 8 Booth 303.

more

nach oben

March 15-16, 2018 – Brussels, Belgium

Laborama Expo 2018

The 19th edition of the annual trade fair for laboratory professionals will be held in Brussels Kart Expo in Groot-Bijgaarden. Laborama Expo brings together a whole host of suppliers for your every laboratory need, going from analytical equipment, software and lab furniture to consumables, chemicals and many more. Visit the Sartorius Booth.

more

April 10-13, 2018 – Munich, Germany

analytica 2018

The international trade fair analytica is the most important industry gathering trade fair and brings together the entire range of topics that pertain to laboratories in research and industry. Profit from inspiring dialog with well-known scientists from around the world - meet us at the Sartorius booth.

more

Sartorius Lab Academies – die individuellen Schulungen mit Erfolgsversprechen.

Professionelle und individuelle Schulungen sind der Schlüssel zum Erfolg. Deshalb haben wir ein Trainingsprogramm entwickelt, das Ihnen dabei hilft die Produktivität Ihrer Arbeitsabläufe zu optimieren und gleichzeitig das Qualitätsbewusstsein zu steigern.

Maximieren Sie Ihre Leistung! Entdecken Sie die Möglichkeiten und wählen Sie Ihre maßgeschneiderte Schulung in den Bereichen Pipettieren, Filtrieren, Wägen und Laborwasser-Aufreinigung.

Entdecken Sie Ihre Trainingsmöglichkeiten

nach oben

Verlieben.

Mit ganzem Herzen bei der Sache

Weltweit tragen mehr als 6.800 Menschen mit ihren Ideen, ihrer Fachkompetenz und und nicht zuletzt ihrem begeisterten Engagement zu Sartorius' Erfolg bei. Unsere Mitarbeiter wissen ihre Freiheit zu schätzen. Sie legen Wert darauf, sich persönlich und beruflich weiterentwickeln zu können, und geben bei der Arbeit ihr Bestes. Lernen Sie einige unserer Mitarbeiter aus der ganzen Welt kennen und finden Sie heraus, welche Karrierechancen sich Ihnen selbst bei Sartorius bieten.

Mitarbeiter und Karriere

 

nach oben

Sartorius' #passionforscience ist fast 150 Jahre alt

1870

Unsere Geschichte beginnt an der Universität Göttingen, als der „Universitätsmechanikus“ Florenz Sartorius den Grundstein für das Unternehmen mit feinmechanischen Präzisionswaagen legte: Im Jahre 1870 gründete Sartorius seine „Feinmechanische Werkstatt F. Sartorius“. Seine bahnbrechende Erfindung – eine kurzarmige Analysenwaage – revolutionierte die Arbeit im Forschungslabor durch die Verwendung eines neuartigen, leichten Aluminiums.

1898

1898 richtete Sartorius eine neue Produktionsstätte in der Weender Landstraße in Göttingen ein, die bis 2018 Hauptsitz des Unternehmens bleibt.

1914

Das Unternehmen wird in die „Sartorius-Werke AG“ mit vier „Abteilungen“ für die verschiedenen Produktgruppen umgewandelt: 1. Waagen, 2. Mikrotome, 3. Thermostate und Inkubatoren, 4. Geodätische, astronomische und terrestrische Magnetinstrumente. Das Unternehmen erwirbt sich in verschiedenen wissenschaftlichen und technischen Segmenten weltweites Renommee: Zur damaligen Zeit exportieren die „Sartorius-Werke“ etwa 60 Prozent ihrer Produktion ins Ausland.

1922

1922 erfindet Richard Zsigmondy den „kalten Ultrafilter“. Diese Filter dienen als Grundlage für die Herstellung von Produkten der Bereiche Abtrenn- und Filtertechnologie im kommerziellen Maßstab bei Sartorius.

1927

1927 gründet Sartorius zusammen mit dem Chemienobelpreisträger Richard Zsigmondy die „Membranfiltergesellschaft mbH“. Die von Zsigmondy entwickelten Membranen legen den Grundstein für die Entwicklung von Membranfiltern bei Sartorius: So produziert Sartorius heute zum Beispiel Spezialmembranen, die als Teststreifen für Schwangerschaftstest-Kits verwendet werden.

1954

Die Elektrono 1, Sartorius’ erste elektromagnetisch-kraftkompensierende (EMK) Waage, geht in Serienproduktion.

1955

Sartorius stellt die erste Mikrowaage zum Wägen unter Normalatmosphäre vor.

1958

Die 100.000. Analysenwaage wird produziert.

1970

Sartorius baut die ersten elektronischen Präzisions- und Analysenwaagen. Der darauf folgende Auftragsboom führt zur Gründung zahlreicher Tochtergesellschaften im Ausland und trägt entscheidend zur Signifikanz des heutigen Sartorius-Konzerns bei.

1971

Die erste Nanogrammwaage stellt den Weltrekord für höchste Präzision beim Wägen auf. Auf dieser Waage werden die Gesteinsbrocken gewogen, die der Astronaut Neil Armstrong vom Mond zur Erde mitbrachte.

1979

Die erste oberschalige Analysenwaage wird vorgestellt.

1983

Die erste automatische Einheit für Integritätstests von Membranfiltersystemen kommt auf den Markt.

1988

Sartorius' Liquid Handling (früher bekannt als „Biohit“) entwickelt die erste elektronische Pipette. Zwei Jahre später wird die erste kommerziell erfolgreiche elektronische Pipette, die Proline®, auf den Markt gebracht.

1990

Sartorius geht an die Börse.

1996

Die erste Ultramikrowaage der Welt mit einem Wägebereich, der 21 Millionen Wägeschritte auf 0,1µg genau vermisst. (Abbildung: Elektronische Ultramikrowaage von 1974, Wägebereich: 3 g; Ablesbarkeit: 0,3 µg)

1999

Sartorius erweitert sein Portfolio durch Zukauf von Vivascience (innovative Produkte für Zellkulturtechnologie, Proteinaufreinigung und Ultrafiltration) und Denver Instrument Company (Laborwaagen und -messtechnik).

2000

Sartorius erwirbt B. Braun Biotech International, den weltführenden Hersteller von Fermentern, Bioreaktoren und Zellkultivierungssystemen.

2005

Sartorius kauft 100% der Anteile des Anwendungsspezialisten Omnimark Instrument Corporation (Feuchtebestimmung) mit Sitz in Arizona, USA. (Abbildung: Feuchtebestimmer-Portfolio)

2005

In Kooperation mit der Technischen Universität Ilmenau, Deutschland, entwickelt Sartorius die genaueste Präzisionswaage der Welt. Mit dem sogenannten Superkomparator können Ein-Kilogramm-Prototypen, die von den nationalen metrologischen Instituten zum Kalibrieren von Gewichten verwendet werden, durch Bestimmen von Gewichtsdifferenzen im Nanogrammbereich kalibriert werden.

2011

Sartorius erwirbt das Liquid-Handling-Segment von Biohit, ein auf Labortechnik spezialisiertes finnisches Unternehmen. Mit dem Bereich Liquid Handling wird der Konzern um eine Schlüsselkomponente für sein Laborgeräte-Produktangebot bereichert.

2012

Sartorius wird dem TecDAX zugeordnet. In diesem Index sind die 30 größten deutschen Technologiewerte in Bezug auf Marktkapitalisierung und Umsatz zusammengefasst.

2016

Sartorius kauft die US-amerikanische IntelliCyt Corporation, einen preisgekrönten Innovator und Hersteller von Zell-Screening-Plattformen für die Medikamententwicklung, und ViroCyt, einen Spezialisten für schnelle Virusquantifizierung.

nach oben

Vielfältige Möglichkeiten für Ihr Labor

Begeistern Sie sich für unsere große Auswahl an innovativen und flexiblen Laborlösungen:

  • Stellen Sie Ihr Reinst- und ultrareines Wasser je nach Bedarf her – gemäß höchsten Qualitätsansprüchen. Wählen Sie dafür ein Aufreinigungssystem, das perfekt in Ihr Labor passt.
  • Bewältigen Sie Ihre Liquid-Handling-Aufgaben mit ergonomischen Pipetten. Sie reduzieren Ihr RSI-Erkrankungsrisiko und liefern Ihnen jederzeit exakte Ergebnisse.
  • Zentrifugieren Sie Ihre Proben mit der für Ihre Anwendung optimalen Geschwindigkeit. Genießen Sie die geräuscharme Arbeitsweise, bei der Sie sich voll und ganz auf andere Aufgaben konzentrieren können.
  • Vertrauen Sie auf unsere praxisbewährten Lösungen zur Probenvorbereitung für Filtrations- und Ultrafiltrationsanwendungen.
  • Profitieren Sie von Sartorius' langjähriger Kompetenz in der mikrobiologischen Qualitätskontrolle. Dadurch steigern Sie Ihre Effizienz und optimieren gleichzeitig Ihre Arbeitsabläufe.
  • Ein umfangreiches Angebot an Ultramikro-, Mikro-, Analysen- und Präzisionswaagen ermöglicht Ihnen eine breite Auswahl von Einsteigermodellen bis hin zu Hochleistungswaagen.
  • Unser globales Service-Team unterstützt Sie von der Installation und Qualifikation bis hin zur vorbeugenden Wartung, Kalibrierung, Reparatur und erweiterten Garantieleistung.

Die Sartorius-Sparte Lab Products & Services bietet hochkarätige Laborinstrumente wie beispielsweise Waagen, Pipetten und Laborwassersysteme. Darüber hinaus verfügen wir über eine große Auswahl an Verbrauchsmaterialien einschließlich Filtern, Pipettenspitzen und Produkten zur mikrobiologischen Qualitätskontrolle. Mit unserem umfangreichen, akkreditierten und erstklassigen Service-Angebot verlängern Sie die Lebensdauer Ihrer Laborinstrumente und stellen deren Genauigkeit, Präzision und Funktionstüchtigkeit langfristig sicher – und das alles mit nur einem einzigen Anbieter.

Alle Laborlösungen auf einen Blick

nach oben